ticket hype
Kolumnen

Der Ticket Hype – Erfahrungsbericht und Tipps und Tricks

Schonmal versucht Qlimax Tickets zu bekommen? Oder für die Defqon? Oder vielleicht gar für das Tomorrowland? Dann wisst ihr ganz genau, wie es sich anfühlt in einer Warteschlange festzustecken um an Karten zu kommen. Seit Jahren herrscht ein regelrechter Ticket Hype. Wie ihr vielleicht trotzdem an Karten für ein begehrtes Festival kommt, erfahrt ihr hier.

Wer es noch nie versucht hat und das Gefühl nicht kennt: Es ist die Hölle. Du bist nervös, dir ist schlecht, du schwitzt und bist kurz vorm heulen. Und dann kommt entweder die Erlösung oder ein Niederschlag, den du erstmal verdauen musst.

Aber fangen wir von vorne an. Du hast dir ein Festival ausgesucht, das leider bekanntermaßen unfassbar schnell ausverkauft ist. Du denkst dir, ja gut, probieren kann man es ja mal und wenn‘s nicht klappt ist es auch nicht so schlimm. Falsch gedacht, es ist unglaublich schlimm Tickets nicht zu bekommen, wenn du vorher so mitfieberst.

Aber vielleicht bekommst du ja welche, also ist der Entschluss gefasst – du probierst es. Du gehst also am Tag des Ticket Sales zu besagter Uhrzeit auf die Website, um Tickets zu ergattern. Und landest erstmal – richtig – in der Warteschlange. Genauso wie hundert Weitere mit dir.

Meine Erfahrungen

Ist mir genau so passiert, bei der Qlimax und der Defqon (und bei einem Sport Event, aber das soll hier mal nicht zur Sache tun).

Bei der Qlimax ging gar nichts mehr. 5 Minuten Warteschlange – ja ich bin durch gekommen – Ernüchterung, die Tickets waren schon sold out. Wir haben dann welche über Hardtours gekauft und die Veranstaltung war super. Ist nochmal gut ausgegangen. Trotzdem herrschte hier ein regelrechter Ticket Hype. Nachträglich gab es übrigens massig Tickets auf einer Resale Plattform.

Defqon war eine andere Geschichte. Wir waren auf dem Weg zu einem Festival, haben auf einer Raststätte angehalten und zu viert versucht Tickets zu bekommen. Nach einer halben Stunde hat das dann auch endlich geklappt und wir konnten frohen Mutes, mit unseren Tickets in der Tasche weiter gen Festival fahren.

Wie man sieht kann es gut oder schlecht ausgehen, aber mit ein paar Tipps und Tricks könnt ihr eure Chancen auf Tickets erhöhen. 

Meine Tipps und Tricks

1. Preregistration nutzen – Falls es die Möglichkeit gibt euch für eine Preregistration anzumelden, nutzt sie! Bei der Defqon waren die Tickets nach dieser Phase schon sold out.

2. Pünktlich sein – Ja klingt voll logisch, ist aber wirklich wichtig! First come, first serve.

3. Mehrere Geräte nutzen – am besten tust du dich mit Freunden zusammen beim Ticketkauf. Mehr Geräte bedeuten höhere Chancen, dass ein Gerät durch kommt.

4. Nicht verzweifeln – du bist durchgekommen, aber es sind alle Tickets weg. Gib jetzt nicht auf! Aktualisier die Seite ab und zu mal, manchmal werden Tickets nicht rechtzeitig bezahlt und kommen zurück in den Sale. Das ist dann deine Chance!

5. Alternativen finden – Die Tickets sind definitiv weg, keine Chance mehr auf der Original Website. Dann versuch es doch mal bei Reiseanbietern wie Hardtours, die haben ein bestimmtes Kontingent an Tickets vorher bekommen und da sind manchmal noch welche zu haben.

6. Resale Seiten – Wenn wirklich gar nichts mehr hilft, suche auf Resale Seiten oder in Facebook nach Tickets. Manchmal richtet der Veranstalter eigene Systeme dafür ein, manchmal geht das gesichert über Ticketswap. Achte nur darauf, dass es auch echte Tickets sind und dass es ein gesicherter Verkauf ist, das Ticket also entweder auf dich umgeschrieben wird oder ein neues ausgestellt wird. Dann erwarten dich keine bösen Überraschungen.

7. Informiert euch im Vorfeld wie schnell Tickets für euer Festival/Konzert vergriffen sind. Dementsprechend könnt ihr euch darauf vorbereiten und erhöht somit eure Chancen, trotz Ticket Hype an die begehrten Eintrittskarten zu kommen.

Und jetzt pscht, die Tipps sind geheim, sonst beherzigt sie ja jeder und ich bekomme selbst keine Tickets mehr. Also nicht weiter sagen.

Übrigens: Hard Facts ist auch auf Facebook, dort erfährst du rechtzeitig von anstehenden Ticket Sales. Lass doch ein Like da!

Dani
Dani kümmert sich hauptsächlich um spannende Kolumnen und das Thema Fashion & Gadgets

One thought on “Der Ticket Hype – Erfahrungsbericht und Tipps und Tricks

  1. Ticketswap ist die beste app was tickets angeht hab selber mein defqon und intents ticket da her und hab selber ein ticket für die qontinent verkauft…. 1aa Service

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.