Zwentendorf
Festivals Latest News

Shutdown Festival – 5 Jahre Party am AKW Zwentendorf

Bereits zum 5. Mal lädt Österreichs größtes Harder Styles Festival zur dicken Party ans Kernkraftwerk in Zwentendorf. Dieses Mal haben die Organisator:innen von Revolution Events definitiv alle Register gezogen und ein 1A Line-up nach Niederösterreich geholt. In 12 Stunden, mit über 50 Artists, auf 5 Stages und 7 Genres hat das Shutdown Festival am 6. August so einiges zu bieten. Alle Infos im Überblick findet ihr in diesem Artikel.

Die Location

Das Kernkraftwerk in Zwentendorf – welches übrigens nie aktiv in Betrieb genommen wurde – bietet auf jeden Fall eine Location der ganz besonderen Art. Von Wien nur eine knappe Stunde Autofahrt entfernt liegt das AKW (AKW Zwentendorf, Sonnenweg 1, 3435 Zwentendorf an der Donau) in Niederösterreich inmitten von Maisfeldern, direkt an der Donau. Tagsüber kann bei strahlendem Sonnenschein direkt neben den Türmen und Gebäuden des Werkes gefeiert sowie eskaliert werden. Nachts bekommt das Festivalgelände durch tolle Beleuchtung zudem noch eine ganz besondere Atmosphäre. Ob mit dem Auto, Zug, Bus, Flugzeug oder sogar mit dem Fahrrad – viele Wege führen zum SD22. Alle wichtigen Infos zu den unterschiedlichen Anreisemöglichkeiten findet ihr hier.

Damit ihr euch auf dem Gelände auch zurechtfindet und schon einmal schauen könnt, wo eure Lieblingsstage dieses Jahr ist – hier die Festivalmap.

Festivalmap Shutdown 2022

Das Line-Up

Die Organisator:innen haben es sich zum fünfjährigen Geburtstag auf jeden Fall nicht nehmen lassen, ein bomben Line-up zusammenzustellen. Von 140 bpm bis zu 250 bpm ist dabei garantiert für jede:n etwas dabei.

Mit DJs, wie Headhunterz, Sub Zero Project, Anthemmaker Ran-D oder SEFA holt das Shutdown Festival besonders die ganz Großen unserer Szene auf die diesjährige Mainstage, vergisst dabei allerdings mit dem SD22 Squat (Anodyze x Dan Rider x Joscy x Mozhart x Prosphere) auch nicht den österreichischen Taleten eine Bühne beim Heimspiel zu geben. Für alle Hardcore Liebhaber:innen gibt es auch dieses Jahr eine eigene Stage, auf welcher unter anderem Broken Minds, N-Vitral, D-Fence oder Spitnoise die Füße zum Glühen bringen.

Die knalligen Raw-kicks bekommen die Besucher:innen unter anderen durch Acts wie Sickmode, Rooler und Malice auf der Raw-Stage zu hören. Und auch Fans der von Early/Freestyle und Uptempo/Terror kommen auf zwei eigenen Stages dieses Jahr definitiv nicht zu kurz. Mit insgesamt 5 Stages, über 50 Artists und jeder Menge harter Beats wird dies definitv wieder ein unvergesslicher Tag, nachdem die Füße auf jeden Fall dampfen.

Timetable Shutdown 2022

Pre Top Up

Das Shutdown Festival wird, schon wie von Beginn an, wieder ein Cashless-System haben. Mit einem Chip am Armband könnt ihr den ganzen Tag über auf dem gesamten Gelände bezahlen – egal ob Speisen oder Getränke. Nur der Merchandise muss noch mit Bargeld oder Karte bezahlt werden.

Hierbei empfehlen wir die Funktion des Pre Top Ups zu nutzen. Hier könnt ihr euer Armband schon vor dem Festival aufladen und euch so Wartezeiten an den Aufladestationen sparen. Und das Beste: Alles, was ihr nicht ausgebt, könnt ihr euch nach dem Festival wieder auf euer Konto überweisen lassen.

LIES JETZT AUCH: Warm, surreal & überwältigend – Das war das Shutdown 2021

Die Vorfreude steigt

Das mit rund 15.000 doch recht kleine Festival in Niederösterreich steht aber somit seinen großen Geschwistern mit fast nichts hinterher. Feiern können die Österreicher:innen auf jeden Fall bis zum abwinken. Aber seht selbst im After-Movie der Edition von 2021.

Damit ihr so richtig in Stimmung kommt

Das diesjährige Anthem stammt zum 5. Jubiläum von niemand geringeren, als Ran-D. Mit „Never Shut Us Down“ hat der niederländische Künstler eine echte Hymne für den Sommer gezaubert, die beim ersten Mal hören direkt Gänsehaut macht. – Da können wir uns also sehr freuen, ihn live auf dem Shutdown Festival zu hören!

Am 6. August 2022 von 12:00-00:00 kann es also endlich losgehen. Wir freuen uns jetzt schon wieder mega auf das Shutdown Festival 2022 und sind gespannt, was uns dieses Jahr erwartet. Und um so richtig in Stimmung zu kommen, findet ihr hier auch noch einmal die offizielle Shutdown Festival Playlist.

Lisa
'This is the world we know best, the world of madness.' - World of Madness - Headhunterz, Wildstylez & Noisecontrollers

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.