Impaqt
Festivals

Impaqt – Alle Infos

Nächsten Samstag ist es endlich soweit. Der Nachfolger der „Q-Base“ steht in den Startlöchern. Damit ihr auch bestens vorbereitet seid, habe ich mich mit Timetable und Co der Impaqt 2019 auseinandergesetzt.

Ganz nach dem Motto „The best of both wolds“ ist das Impaqt ein Tages- sowohl auch Nachtevent. Von 14:00 bis 02:00 Uhr könnt ihr das letzte mal in dieser Saison das „Outdoor feeling“ genießen und verpasst aber auch nachts keine Laser oder sonstigen Effekte.

The Titan Showcase

Für Besitzer eines Titan Tickets startet das Impaqt Festival bereits um 12:00 Uhr. Falls ihr zu den „Titanen“ gehört, erhaltet ihr, bevor alle anderen aufs Gelände dürfen, eine Führung durch die verschiedenen Territorien. Auch werdet ihr mit einem special Set von Wunderkind Sefa überrascht.

Die Areas

3 Areas und 6 Stages hat das Impaqt zu bieten. Jede Area ist einem bestimmen Genre zugeteilt und zu jeder Area zählen somit auch 2 Stages. Aufgeteilt ist das Ganze in:

Territory 1 (Mainstage u. Hardstyle): The Colossus & The Dome. Unter anderem sind hier Keltek, Wildstylez, Da Tweekaz, Sub Zero Project und D-Block & S-te-fan für feinsten Hardstyle zuständig. Doch man findet dort auch Künstler wie Sefa, Warface, Rebelion und Korsakoff mit einem Millenium Set.

Territory 2 (Raw): The Octogon & The Nest. Hier gibt es eine riesige Auswahl an Rawstyle Acts. Ganz egal ob Malice, Ncrypta, Killshot, Delete, Act of Rage oder Adaro mit einem special 2 Stunden Set – Raw Fans könnten auf diesen beiden Stages definitiv den ganzen Tag verbringen.

Territory 3 (Hardcore & Uptempo): The Invader & The Armoury. Angerfist, N-Vitral, Mad Dog und Deadly Guns vertreten die Kategorie Hardcore mehr als würdig. Und für alle die es schneller mögen, werden u.a. Lady Dammage, Spitnoise, DRS und Hatred für genügend Tempo sorgen.

Den kompletten Timetable füge ich euch direkt mal ein. Auch findet ihr ihn hier. Viel Spaß beim „persönlichen“ Line Up basteln 🙂

Timetable Impaqt 2019

Aber: Wer schließt denn nun endgültig die Outdoor Saison 2019? Hier gibt es verschiedene Auswahlmöglichkeiten. In „The Colossus“ wir das niemand geringerer als die „Queen of Hardcore“ Miss K8 übernehmen. Delete wird mit seinem VIP Set „The Octogon“ schließen. Und wer seine Saison mit Frenchcore ausklingen lassen möchte, sollte dies in „The Invador“ bei Dr. Peacock machen.

Travel & Stay sowie Titan Tickets sind bereits ausverkauft, doch für Kurzentschlossene ist noch eine Hand voll normaler Tickets hier verfügbar.

Ich persönlich bin schon sehr gespannt auf die erste Ausgabe des „Festival of Titans“ und wünsche euch allen viel Spaß!

Falls ihr das Impaqt Festival nicht besucht, aber das Qlimax 2019 fest geplant habt, dürfte euch dieser Artikel ganz besonders interessieren.

Lydia
“I want to represent an idea, possibilities. I want to represent the idea that I can create whatever I want to create.” - Bogotá, Miss K8 & Angerfist

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.